Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer stets willkommen

Sylvia BohlenderSylvia Bohlender auf Mitgliederwerbung für DRK-Ortsverein unterwegs

Um neue Mitglieder für das Deutsche Rote Kreuz (DRK), Ortsverein Haßloch/Meckenheim zu werben und um DRK-Mitglieder zu besuchen, ist Sylvia Bohlender von Haus zu Haus unterwegs.

Sie startet ihre Mission in Haßloch. „Im Abstand von jeweils einigen Jahren besuchen wir immer wieder regelmäßig unsere Mitglieder und zeigen auf, welche Vorteile .ihnen eine Mitgliedschaft im DRK bietet", sagt Jürgen Vogt, Vorsitzender des DRK-Ortsvereins. "Natürlich sei man auch grundsätzlich daran interessiert neue Mitglieder für das DRK zu werben." so Vogt weiter.

Zu den Angeboten die eine Mitgliedschaft beim Deutschen Roten Kreuz interessant machen, zählt unter anderem der Hausnotruf rund um die Uhr. Sehr interessant ist der „Mobile Ambulante Soziale Dienst", kurz: MASD genannt: „Hier werden zu den normalen Tageszeiten sämtliche nicht pflegerelevanten Leistungen erbracht, wie beispielsweise Putzen, Bügeln oder kleinere Einkäufe, eben alle hauswirtschaftlichen Tätigkeiten", betont Wiltraud Kissel, die im DRK zuständige Ansprechpartnerin. Und was viele ebenfalls nicht wissen: Die Mitgliedschaft im Deutschen Roten Kreuz enthält ein kostenlosen Rückholdienst bei Krankheiten oder Unfällen im In- und Ausland per Flugzeug als auch im Krankenwagen.

Jedes Mitglied hat die Möglichkeit, seine Schlüssel über seine Mitgliedsnummer im DRK-Kreisverband registrieren zu lassen und bekommt dafür einen Schlüsselanhänger mit einer Nummer. „Sollte nun der Schlüssel verloren gehen und gefunden werden, können Fundbüro, Polizei oder sonstige Institutionen, bei denen der Schlüssel abgegeben wird, diesen anhand der registrierten Nummer seinem rechtmäßigen Besitzer wieder zukommen lassen", erklärt Jürgen Vogt diesen kostenlosen Service für DRK-Mitglieder. Selbstverständlich erhalten alle Mitglieder Vergünstigungen auf alle Leistungen des Deutschen Roten Kreuzes.

Auch beim Roten Kreuz direkt kann man einiges für seine Gesundheit machen: Immer montags in der Zeit von 14.30 bis 15.30 Uhr bietet eine Gymnastikgruppe unter Leitung von Christa Schmitt im DRK-Saal in der Rot-Kreuz-Straße 9 spezielle Rückengymnastik an. Wer daran Interesse hat, nähere Auskunft gibt der Ortsverein montags bis freitags jeweils zwischen 8.30 bis 12.00 Uhr unter der Rufnummer: 06324/2060.

Der Mindestbeitrag für eine Mitgliedschaft beim DRK liegt übrigens bei nur zwei Euro im Monat. "Nach oben hin sind allerdings, abhängig von der finanziellen Situation des Einzelnen, keine Grenze gesetzt", so Jürgen Vogt.

Selbstverständlich sucht das DRK immer nach ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern: „Ein ehrenamtlicher Einsatz ist dabei in vielfältigen Bereichen, unter anderem im Sanitäts-, Verpflegungs- oder Betreuungsdienst, beim Katastrophenschutz, im Blutspende- oder Suchdienst möglich", sagt Jürgen Vogt und fährt fort: „Für die Mitwirkenden im Ehrenamt übernehmen wir selbstverständlich die kostenlose Ausbildung und die persönlich Ausstattung".

Insbesondere werden derzeit Helferinnen und Helfer für den Dienst der hauswirtschaftlichen Versorgung in Haßloch und der näheren Umgebung gesucht. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an ndrea Joho im DRK-Büro, gerne auch per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch zu den bereits genannten Öffnungszeiten der Geschäftsstelle.

Seit Beginn des Schuljahres im Sommer 2014 wird in Kooperation mit dem DRK Stadtverband in Neustadt die Ausbildung zum Schulsanitäter im Hannah-Arendt-Gymnasium vom DRK-Ortsverein angeboten. Mit großem Engagement lassen sich mit diesem Angebot Schülerinnen und Schüler zum Schulsanitäter ausbilden. Erste Hilfe bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes kann und wird mit den so ausgebildeten jungen Menschen mit großer Zuverlässigkeit geleistet.

Ein weiteres Angebot des DRK- Ortsvereines ist der Second-Hand-Shop (ehemals Kleiderstube) in den neuen Räumlichkeiten Schmähgasse 39 in Haßloch. Zu den Öffnungszeiten montags 16.00 – 18.00 Uhr, mittwochs 15.00 – 18.00 Uhr und donnerstags 09.00 – 12.00 Uhr werden neben Baby-, Kinder-, Jugend-, Damen- und Herrenbekleidung auch gut gebrauchte Haushaltsartikel angeboten.

„Sehr gerne bieten wir unsere Räumlichkeiten in der Rot-Kreuz-Straße 9 in Haßloch auch zur Anmietung für kleinere Familienfeste und Veranstaltungen an. Sitzplätze mit Tischen sind für ca. 60 Personen vorhanden, die angrenzende Küche ist komplett ausgestattet“ sagt der Vorsitzende Vogt. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die DRK-Geschäftsstelle.

Allzeit bereit um bei Veranstaltungen den oft von Seiten der Behörden vorgeschriebenen Sanitätsdienst zu leisten, ist die Aktive Bereitschaft des DRK Ortsverein Haßloch/Meckenheim unter Leitung von Benjamin Gau. Auskünfte über den Ablauf der Anforderung und die Kosten eines solchen Sanitätsdienstes erhalten Sie im DRK-Büro oder per Email direkt an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

„Die Geschäftsstelle / das Büro des Ortsvereins befindet sich am Rathausplatz 2 in Haßloch. Die Öffnungszeiten sind montags – freitags 08.30 – 12.00 Uhr, telefonisch erreichbar ist das Büro unter 06324/2060, nähere Informationen erhalten Sie unter www.drk-hassloch.de oder auch per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!“, informiert Vogt.